Bild: Schüler in Klassenzimmer

DIDACTA 2019

19. – 23. Februar 2019

 in Köln

Pressemitteilung

Makerspace und virtueller Chemieraum – die Highlights von Hohenloher auf der didacta 2019 in Köln:

Halle 06.1, Stand D028/E029

Hohenloher zeigt neue Raumkonzepte für mobiles und digitales Experimentieren.

Welche Chance bietet die Digitalisierung für einen spannenden Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern? Welche modernen Raumkonzepte unterstützen selbstorganisiertes und Kompetenz orientiertes Lernen? 

Neben unseren naturwissenschaftlichen Räumen, zeigen wir Ihnen auf der didacta zusätzlich das aktuell innovativste Raumkonzept für mobiles Experimentieren und Tüfteln – den Makerspace. Und für alle, die mit gefährlichen Substanzen hantieren wollen oder zur Photosynthese tief in das Blatt eintauchen möchten, gibt es unseren virtuellen Chemieraum über die VR-Brille.

DOWNLOAD MESSEIMPRESSIONEN
 

Wir engagieren uns für Bildung Weltweit

Back-To-Top