Kreativ in MINT durchstarten! So kommen die Ideen (fast) von selbst

20.04.2018

20. und 21. April 2018 an der Universität Leipzig

In Kooperation von jugend forscht, Universität Leipzig und HOHENLOHER Academy

Zum ersten Mal beteiligt sich die HOHENLOHER Academy als Mitausrichter an einem Qualifizierungsangebot für MINT Lehrkräfte, das im Rahmen der Jugend forscht Aktivitäten stattfindet. „Kreativ in MINT durchstarten“  heißt die vielversprechende Überschrift der 1½ tägigen Veranstaltung, die am 20. und 21. April an der Universität Leipzig stattfinden wird.  Neben einem Input von Prof. Dr. Jörg Zabel, Biologiedidaktiker an der Uni Leipzig zum Thema „Thoughtfulness als neuer Impuls im naturwissenschaftlichen Unterricht“  bietet das Programm eine Reihe von Workshops zu Themen aus der Didaktik, zum Einsatz digitaler Medien, zur Methode des Design Thinking und zu zukunftsfähigen Ausstattungskonzepten an.

Mehr Informationen finden Sie hier:


DOWNLOAD PROGRAMM

DOWNLOAD ORGANISATORISCHES

 

Foto: Swen Reichhold / Universität Leipzig



Alle News anzeigen