Bild: Academy Bonn

Pädagogische Architektur in Zeiten der Digitalisierung – Was müssen künftige Schulbauten leisten?

02.07.2019 Bonn (NRW)

Planertag für pädagogische Architektur & digitale Lösungen – ganztägiger DesignThinking Workshop.
Seminargebühr: 199,- €, ermäßigt 149,- € für Mitglieder der Architektenkammer.
Im Seminarpreis sind Kaffee/Tee, Snacks und Mittagessen enthalten.

Die Veranstaltung wird durch die Architektenkammer als Fort-/Weiterbildung anerkannt:

Nordrhein-Westfalen: 9 Stunden, Baden-Württemberg: 9 Stunden, Rheinland-Pfalz: 9 Stunden, Hessen: 8 Stunden, Saarland: 4 Stunden

 

Programm

8.30 Uhr

Anmeldung und Kaffee

8.45 Uhr

Begrüßung

Patricia Baier, School Director

9.00 Uhr

Pädagogische Architektur in Zeiten der Digitalisierung

Ein Impuls von Prof. Dipl.-Ing. Diana Reichle zu Schulbauten des 21. Jahrhunderts

9.45 Uhr

Moderne Schularchitektur – Vorstellung beispielhafter Konzepte 

Prof. Dipl.-Ing. Diana Reichle

10.15 Uhr

Kaffeepause

10.30 Uhr

Workshop Teil 1: 

› Einführung in den DesignThinking Prozess 
› Erläuterungen zu den Gruppenaufgaben 
  (Challenges)

11.00 Uhr

› DesignThinking: Erkunden des Problemraums
› Research Phase in Gruppen

12.30 Uhr

Mittagspause

 

13.30 Uhr

Pädagogische Architektur und Digitalpakt

Ein Impuls von Anne Dederer, REDNET AG

14.00 Uhr

Fachraumplanung in Zeiten der Digitalisierung 

Ein Impuls von Michael Fritsche, Hohenloher

14.30 Uhr

Workshop Teil 2:  

› DesignThinking: Erkunden des Lösungsraums 
› Prototypen entwickeln in Gruppen                              

16.00

Präsentation der Prototypen (Ausstellung) und Ausklang 

17.00

Ende

Referenten

Bild | Referentin Prof. Diana Reichle

Prof. Diana Reichle

Professorin an der FH Dortmund, Fachbereich Architektur, Gebäudelehre und Büropartnerin v-architekten Köln.

Bild | Referent Michael Fritsche

Michael Fritsche

Vertriebsleiter Hohenloher und Experte für zukunftsorientierte, inspirierende Raumkonzepte.

Bild: Referent Annekathrin Grüneberg

Annekathrin Grüneberg

DesignThinking Coach und leidenschaftliche Trainerin für co-kreative, kollaborative Workshops.

Bild: Referentin Anne Dederer

Anne Dederer

Leiterin Bildungsmanagement bei REDNET, Expertin für Digitalisierungskonzepte und Fortbildungsformate

 

Veranstaltungsinfos

Veranstaltungsort und Anreise

Bonn International School e.V.
Martin-Luther-King-Straße 14, 53175 Bonn

Aus Sicherheitsgründen werden die Teilnehmer gebeten, beim Betreten des Schulgeländes Ihren Ausweis vorzuzeigen.

Per Auto: Die Schule ist über die A59 bis A560 in der Martin-Luther-King-Straße am Ende der Kennedyallee erreichbar. Auf dem Schulgelände gibt es kostenlose Parkplätze.

Per Bus und Bahn: Alternativ halten die Busse 610 und 611 nur wenige Minuten von der Schule entfernt.

Rückfragen und Kontakt

Tel: +49 (0) 7941 / 696-555

Für Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Dies ist eine Veranstaltung der Hohenloher Spezialmöbelwerk Schaffitzel GmbH + Co. KG in Zusammenarbeit mit der REDNET AG.

Wir bitten um Anmeldung zu der Veranstaltung
bis spätestens 25.06.2019.

Back-To-Top

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Ablehnen AkzeptierenImpressumDatenschutz